Juli-Wohin
PDF PDF

Original Versions

- seit 20.7.
Valerian and the City of a Thousand Planets (3D OV)

- Mo 31.7. 16.30 + 19.00 + 21.15
Dunkirk (OV)

- Mo 7.8. 19.00 + 21.15
Dunkirk (OV)

- ab Do 10.8. 21.15
War for the Planet of the Apes
(3D OV)

- Mo 14.8. 19.00 Dunkirk (OV)

- Mo 21.8. 19.00 Dunkirk (OV)

20/30/40/50/60 Reihe
im Garbo (freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks)
Alle Filme laufen in der deutschen Fassung! 
 
Schulvorstellungen
Gerne erfüllen wir Ihren Filmwunsch.
Einfach unter 01794734669 anrufen und einen Termin vereinbaren. 
Filmumfrage
Wollt Ihr unser Programm mitbestimmen? Kein Problem. Einfach nach ganz unten scrollenund die Filme aussuchen, die ihr gerne bei uns sehen wollt. Das beste dabei: es gibt dafür Freikarten zu gewinnen!
Juli-Quiz
Die Lösung dieses Monats (Vorname eines Schauspielers) erscheint in den gelben Kästchen, wenn Sie die Antworten zu folgenden Fragen eingetragen haben.
1) Sie (Vorname) horcht und horcht und horcht.
2) Sie (Vorname) ist eigentlich ein Model.
3) Er (Nachname) hat mal wieder in 70mm gedreht.
4) Sie (Vorname) lässt sich verführen.
Zu gewinnen gibt es 1x10 Garbo-Freikarten.
Einsendeschluss ist der 15. Juli

1.          
2.        
3.  
4.        

Die Lösung von Nr. 348: PINE (1. Paul, 2. Sofia, 3. Cullinan, 4. Felix) Die Gewinnerin (von 24): Sonja Watzl aus Regensburg
oder die Lösung an diese Adresse schicken:
Achim Hofbauer Garbo
Weißgerbergraben 11a 93047 Regensburg
oder im Garbo abgeben.

Digitales Kino
Tel.: 0941/57586
Virtueller Rundgang

Genießen Sie das Garbo in einem virtuellen Rundgang.




Das Garbo ist mit einem 4K-Bild und einer 3D Projection für die Zukunft gerüstet.

Im Gegensatz zu anderen Systemen zeigen die Projektoren von Sony Digital Cinema 4K zwei Bilder gleichzeitig. Triple-Flash-Artefakte werden so auch bei Action-Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen komplett ausgeschlossen. Auch Bewegungsunschärfe und Ruckeleffekte werden drastisch reduziert. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, mitreißendes 3D-Erlebnis.

Wer sich näher über unser System informieren will, hier ein Link>>>

Einheitspreise:
Freie Sitzplatzwahl
2D 8,-
3D 10,-
(Ausnahmen möglich)

Preiszuschläge:
- Überlänge ab 140 Min. + 1,-
- Überlänge ab 160 Min. + 2,-

Kinder bis 11 Jahre: 5,- (3D + 2,-)

1,- Ermäßigung für (MZ-Club, Aktivkarte und Behinderung) 


 
Größere Kartenansicht 

Weißgerbergraben 11
(nähe Arnulfsplatz)
Telefon: 09 41 / 5 75 86
(mit Programmansage)
Telefonische 'Karten'-Reservierung erst ab einer halben Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages möglich!
Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Beginn abgeholt werden.
Busanbindung: Arnulfsplatz
Parkmöglichkeiten:
Arnulfs-Tiefgarage / Bismarckplatz-Tiefgarage
Sitzplätze: 185

Ausstattung:
- Sony Digital Cinema 4K - HFR
- Dolby Digital 7.1
- Leinwand: 8m x 3,2m

Rollstuhlfahrer geeignet
(ohne Stufen über seitliche Eingänge)
Ausgestattet mit einer Induktiven
Höranlage für Schwerhörige
Ältestes Kino in Regensburg
(seit über 90 Jahren in Betrieb)

a l t s t a d t k i n o s
Diese Woche im Garbo
Tel.: 0941/57586 ·Weißgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Valerian - Die Stadt der tausend Planeten (3D - OV - 7.1)
Adaption der Kult-Science-Fiction-Comic-Reihe um ein Agenten-Paar, das durch Zeit und (Welt-)Raum reist.
'Mit der Verfilmung des Comicklassikers "Valerian" setzt Regisseur Luc Besson dem US-Blockbusterkino eine umwerfende visuelle Alternative entgegen.' Spiegel online
F 2017 | 137 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Bei 3-D Vorstellungen haben Freikarten leider keine Gültigkeit!
So
23.7.
Mo
24.7.
Di
25.7.
Mi
26.7.
17.30
3D OV
20.15
3D OV
17.30
3D OV
20.15
3D OV
17.30
3D OV
20.15
3D OV
16.15
3D OV
19.00
3D OV
letztmals

Small Town Killers

In Sachen schräger Storys sowie schwarzem Humor bestehen skandinavische Komödien gemeinhin jeden Elch-Test souverän. So auch diese fies-fröhliche Farce um zwei Freunde, die spontan beschließen, ihrem eingerosteten Eheleben ein Ende mit Schrecken zu setzen. Statt teurer Scheidung wollen sie die Gattinnen kostengünstig durch einen Auftragskiller aus dem Weg räumen lassen. Doch da hat das Duo die Rechnung ohne die einfallsreichen Ehefrauen gemacht. Die rabenschwarze „Szenen zweier Ehen“-Variante überzeugt durch flottes Erzähltempo, lässige Situationskomik, politisch unkorrekte Pointen mit cleveren Widerhaken sowie exzellente Darsteller.

Dänemark 2017 | 90 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb | Kritik
So
23.7.
15.30
letztmals

aus der Reihe 'vor 20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Contact

Nach seinem Oscar-Erfolg "Forrest Gump" liefert Robert Zemeckis mit seinem Science-Fiction-Drama eine geistreiche Antwort auf die Alien-Invasion-Stories der letzten Zeit. Insbesondere die Reaktion der Gesellschaft auf den "Contact" arbeitet Zemeckis authentisch heraus. Für Jodie Foster bedeutete ihr im "2001 - Odyssee im Weltraum"-Look durchlebter Space-Trip die ideale Plattform.

USA 1997 | 150 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
So
23.7.
Mo
24.7.
Di
25.7.
Mi
26.7.
      21.30
Woche ab 27. Juli
Dunkirk

‚Christopher Nolan führt das Kino an neue Grenzen. Ein modernes Meisterwerk! Außergewöhnlich, mitreißend und unfassbar intensiv – ein filmisches Bewegungsgemälde, eine in jedem Sinne großartige Kinoerfahrung mit unverkennbarem Nolan-Touch!‘ filmstarts.de
Zu Beginn von "Dunkirk" sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen - und befinden sich in einer ausweglosen Situation.

USA/GB/F 2017 | 107 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Do
27.7.
Fr
28.7.
Sa
29.7.
So
30.7.
Mo
31.7.
Di
1.8.
Mi
2.8.
Do
3.8.
Fr
4.8.
Sa
5.8.
So
6.8.
Mo
7.8.
Di
8.8.
Mi
9.8.
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
OV
19.00
OV
21.15
OV
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
16.30
19.00
21.15
19.00
OV
21.15
OV
19.00
21.15
19.00


Do
10.8.
Fr
11.8.
Sa
12.8.
So
13.8.
Mo
14.8.
Di
15.8.
Mi
16.8.
Do
17.8.
Fr
18.8.
Sa
19.8.
So
20.8.
Mo
21.8.
Di
22.8.
Mi
23.8.
16.30
19.00
16.30
19.00
16.30
19.00
16.30
19.00
19.00
OV
19.00 19.00 16.30
19.00
16.30
19.00
16.30
19.00
16.30
19.00
19.00
OV
19.00 19.00
letztmals
Woche ab 3. August
aus der Reihe 'vor 50 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Bonnie und Clyde

Arthur Penn leitet das New Hollywood Cinema ein - mit der Gangsterballade vom berühmtesten Gaunerpärchen der Geschichte.

USA 1967 | 111 Min. | ab 16 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
3.8.
Fr
4.8.
Sa
5.8.
So
6.8.
Mo
7.8.
Di
8.8.
Mi
9.8.
            21.15
Woche ab 10. August
Planet der Affen - Survival (War for the Planet of the Apes) (3D - 7.1)

Die Schlacht hat Schimpanse Caesar gewonnen, den Krieg gegen die nach einem Affenvirus dezimierte Menschheit um die Zukunft der Affen noch nicht. Nach einem schrecklichen Massaker, das ein verrückt gewordener Colonel aus blindem Hass im Affenlager anrichtet, zieht Caesar mit seinen engsten Vertrauten los, um ein neues und sicheres Zuhause für seinen Stamm zu finden. Er ahnt nicht, dass die zurückgebliebenen Affen den Truppen des Colonel in die Hände fallen und in einem Internierungscamp versklavt werden. Fulminanter Abschluss der Reboot-Trilogie, in der Regisseur Matt Reeves nach seinem sensationellen zweiten Teil, „Planet der Affen: Revolution“ alles in die Waagschale wirft, um das Schicksal von Affen und Menschheit endgültig zu besiegeln. Zahlreiche klassische Filme wie „Apocalypse Now“, „Gesprengte Ketten“ oder „Die Brücke am Kwai“ standen Vorbild für diese letzte Schlacht, in der auch der wie gewohnt mit einem Maximum an Expressivität von Andy Serkis gespielte Caesar folgenschwere Entscheidungen treffen muss.

USA 2017 | 140 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Bei 3-D Vorstellungen haben Freikarten leider keine Gültigkeit!
Do
10.8.
Fr
11.8.
Sa
12.8.
So
13.8.
Mo
14.8.
Di
15.8.
Mi
16.8.
Do
17.8.
Fr
18.8.
Sa
19.8.
So
20.8.
Mo
21.8.
Di
22.8.
21.15
3D OV
21.15
3D OV
21.15
3D OV
21.15
3D OV
21.15
3D OV
21.15
3D OV
  21.15
3D
21.15
3D
21.15
3D
21.15
3D
21.15
3D
21.15
3D
letztmals
aus der Reihe 'vor 40 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Kentucky Fried Movie

Skurrile Gag-Revue der Nonsens-Autoren Jim Abrahams und Jerry & David Zucker ("Airplane") mit parodistischen Sketchen rund um die amerikanische Fernsehkultur.

USA 1977 | 82 Min. | ab 16 | Trailer | Wikipedia | imdb


Do
10.8.
Fr
11.8.
Sa
12.8.
So
13.8.
Mo
14.8.
Di
15.8.
Mi
16.8.
            21.15
Woche ab 17. August
aus der Reihe 'vor 20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Ganz oder gar nicht

Liebenswert-witzige, subtil sozialkritische Komödie über strippende Stahlarbeiter.

USA/GB 1997 | 91 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
17.8.
Fr
18.8.
Sa
19.8.
So
20.8.
Mo
21.8.
Di
22.8.
Mi
23.8.
            21.15
Woche ab 24. August
Atomic Blonde (7.1)

Adaption des Comicromans "The Coldest City", in der Charlize Theron im Berlin kurz vor dem Mauerfall als Superagentin zwischen alle Fronten gerät. Der Plot erinnert nur im ersten Moment an John le Carré und ist für "John Wick"-Regisseur David Leitch doch nur Aufhänger für wildeste Action- und Stuntorgien, die er mit kräftiger Bildsprache und poppigen Wave-Hits der frühen Achtziger anreichert. Als Schwester im Geiste von Uma Thurman in "Kill Bill" gibt Theron unmittelbar nach "Mad Max: Fury Road" abermals eine Topfigur ab als Babe in Boyland.

USA 2017 | 115 Min. | ab 16 | Trailer | Homepage | imdb
Do
24.8.
Fr
25.8.
Sa
26.8.
So
27.8.
Mo
28.8.
Di
29.8.
Mi
30.8.
Do
31.8.
Fr
1.9.
Sa
2.9.
So
3.9.
Mo
4.9.
Di
5.9.
Mi
6.9.
17.00
19.30
22.00
17.00
19.30
22.00
17.00
19.30
22.00
17.00
19.30
22.00
17.00
OV
19.30
OV
22.00
OV
16.30
19.00
17.00
19.30
17.00
19.30
22.00
17.00
19.30
22.00
17.00
19.30
22.00
17.00
19.30
22.00
19.30
OV
22.00
OV
19.30
22.00
19.30
aus der Reihe 'vor 20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

U-Turn - Kein Weg zurück

Zielsicher zwischen grotesker Burleske und finsterem Alptraum pendelnd, läßt Oliver Stone seine brillant besetzte Variante von "Red Rock West" mit beängstigender Konsequenz und Wildheit Amok laufen. Die Hommage an die existentiellen Krimis des Film noir bedient sich auch bei Westernmotiven und besticht durch seinen assoziativen Filmstil.

USA 1997 | 124 Min. | ab 18 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
24.8.
Fr
25.8.
Sa
26.8.
So
27.8.
Mo
28.8.
Di
29.8.
Mi
30.8.
            22.00
Terminator 2 - Tag der Abrechnung (3D)

Nachdem TERMINATOR 2 die Kinoleinwände 1991 mit wegweisenden Special Effects erobert hat, hebt die 3D Version den epischen Blockbuster auf ein neues Effekt-Level und macht ihn bereit für das 21. Jahrhundert und eine neue Generation von Fans! Unter Aufsicht von James Cameron und seiner Produktionsfirma Lightstorm Entertainment wurde TERMINATOR 2 - TAG DER ABRECHNUNG von Studiocanal und DMG Entertainment aufwendig restauriert und in 3D konvertiert. Deluxe LA stellte einen 4K Scan des Originalnegativs her, der von Technicolor Hollywood digital bearbeitet wurde, die 3D Konvertierung fand bei StereoD statt.

USA 1991 | 137 Min. | ab 16 | Trailer | imdb
Bei 3-D Vorstellungen haben Freikarten leider keine Gültigkeit!
Do
24.8.
Fr
25.8.
Sa
26.8.
So
27.8.
Mo
28.8.
Di
29.8.
          21.15
Woche ab 31. August
aus der Reihe 'vor 30 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Eine verhängnisvolle Affäre

Phänomenaler Psycho-Thriller um Treue und Liebe vom "9 1/2 Wochen"-Regisseur Adrian Lyne. Handwerklich perfekt inszeniert und mit überzeugenden schauspielerischen Leistungen.

USA 1987 | 119 Min. | ab 16 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
31.8.
Fr
1.9.
Sa
2.9.
So
3.9.
Mo
4.9.
Di
5.9.
Mi
6.9.
            21.30
Woche ab 7. September
aus der Reihe 'vor 20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

Boogie Nights

Mit seinem zweiten Film gelang Paul Thomas Anderson ("Hard Eight") ein filmischer Molotowcocktail von überschäumender Energie, der Vergleiche mit Martin Scorsese und Quentin Tarantino herausfordert - und standhält. Sein Gesellschaftsporträt der Pornoindustrie spannt den Bogen zwischen den 70er und 80er Jahren, zwischen Witz, Lust for Life, Gewalt und Selbstzerstörung.

USA 1997 | 154 Min. | ab 16 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
7.9.
Fr
8.9.
Sa
9.9.
So
10.9.
Mo
11.9.
Di
12.9.
Mi
13.9.
            21.30

David Gilmour live at Pompeii (4K - 7.1)

Das Must See-Event für jeden Pink Floyd-Fan! Der Film enthält die Highlights aus zwei spektakulären Shows aus dem legendären Amphitheater, wo einst die Gladiatorenkämpfe ausgetragen wurden! "David Gilmour Live at Pompeii" ist ein audiovisuelles Spektakel, mit Lasereffekten, Pyrotechnik und einer riesigen kreisförmigen Leinwand, auf der speziell dafür hergestellte Filme ausgewählte Songs ergänzen. Doch an erster Stelle stehen die erstaunliche Musik und die herausragenden Performances einer All-Star-Band. Die Show enthält Songs aus Davids gesamter Karriere, ebenso wie zahlreiche Pink Floyd-Klassiker, darunter "One Of These Days", der einzige Song der Show, den die Band dort auch 1971 gespielt hat.
GB 2017 | 120 Min. | ab 18 | HomepageTrailer
Do
7.9.
Fr
8.9.
Sa
9.9.
So
10.9.
Mo
11.9.
Di
12.9.
Mi
13.9.
            19.00
Woche ab 14. September
Logan Lucky

Der Frisch entlassene Jimmy (Channing Tatum) schnappt sich seinen Bruder, den einarmigen Barkeeper Clyde (Adam Driver), für einen Coup beim NASCAR-Rennen Coca-Cola 600. Die geplante krumme Nummer hat etwas mit einem unterirdischen Röhrensystem bzw. viel Geld zu tun – und es wird jemand gebraucht, der Tresore sprengen kann wie kein zweiter. Also muss erst einmal der klangvoll benannte Joe Bang (Daniel Craig) aus dem Gefängnis befreit werden… 

USA 2017 | 119 Min. | ab 12 | Trailer | Homepage | imdb
Do
14.9.
Fr
15.9.
Sa
16.9.
So
17.9.
Mo
18.9.
Di
19.9.
Mi
20.9.
Do
21.9.
Fr
22.9.
Sa
23.9.
So
24.9.
Mo
25.9.
Di
26.9.
Mi
27.9.
                           
Woche ab 21. September
aus der Reihe 'vor 20 Jahren' - Freier Eintritt nur gegen Kauf eines Getränks!

The Game - Das Geschenk deines Lebens

Der bis ins Detail ausgefeilte Psychoschocker von David Fincher ("Sieben") verwischt gekonnt die Grenze zwischen Illusion und Realität. Die sich bis ins Unerträgliche steigernde Angst des Protagonisten - Michael Douglas in Höchstform - ist so genial visualisiert, daß sich der Zuschauer in kürzester Zeit in der Welt der Computer-(Ir)Realität wiederfindet.

USA 1997 | 128 Min. | ab 12 | Trailer | Wikipedia | imdb
Do
21.9.
Fr
22.9.
Sa
23.9.
So
24.9.
Mo
25.9.
Di
26.9.
Mi
27.9.
            21.30
 
Filmumfrage
Welche Filme würdet Ihr gerne in den Altstadtkinos ansehen? So funktioniert es: Einfach die gewünschten Filme unten (eine Auswahl von Deutschland-Premieren der folgenden 2 Monate) anklicken und abschicken. Der Sende-Button befindet sich ganz unten. Zu gewinnen gibt es jeden Monat 5x2 Freikarten! Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Absendeschluß ist Ende des Monats. Viel Glück!
3.8. 17.8. 24.8. 14.9. 28.9.    
 
 
10.8. 17.8. 14.9. 28.9.    
   
   
Bei Problemen (etwa bei Safari) einfach die Titel an diese E-Mail-Adresse schicken:
achim_hofbauer(at)t-online.de
Kino für Zuhause
Film verpasst? Kein Problem! Hier könnt Ihr Filme bequem zu Hause ansehen und gleichzeitig regionale Kinokultur unterstützen. Es müssen nicht immer die Großen sein! Alle paar Wochen ändert sich das Programm. Viel Spaß!

Hier kommt man auch ganz schnell an Tickets und unser Programm.
Ostentor-Kino
Tel.: 0941-79 19 74
Adolf-Schmetzer Straße 5
Hier geht es zum Programm>>>
Kinos im Andreasstadel
Tel.: 0941-89 799 169 - Andreasstraße 28
Hier geht es zum Programm>>>
Filmgalerie im Leeren Beutel
Tel.: 0941-29 84 563 - Bertoldstraße 9
Hier geht es zum Programm>>>
Demnächst
  ab 27.7.
 
ab 10.8. ab 24.8.
nur am 29.8. nur am 13.9.
ab 14.9. ab 28.9.
ab 5.10. ab 31.10.
ab 14.12. ab 25.1.
Sparen im Garbo
Hier ein paar Vorschläge, wie ihr bei uns sparen könnt:

• Kino-Scheckkarte für 50,-
(Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine)
incl. 3 Freikarten - bis zu 40% Ermäßigung und voll übertragbar.
• Einmal freier Eintritt für 10 entwertete Karten.
• Geburtstagskinder haben freien Eintritt.
• Aktiv-Karte (nur für Senioren) der Stadt Regensburg: 1,- Ermäßigung.
• MZ ClubCard: 1,- Ermäßigung. 
• Behindertenausweis: 1,- Ermäßigung.










In eigener Sache
Falls Sie zu Naturstrom wechseln, bekommen Sie einen Gutschein über 30,- für das Garbo-Kino!
Das dazu nötige Infomaterial gibt es an den Kinokassen.
Ihre Werbung im 'Wohin' oder Garbo 
Wollen Sie eine Anzeige in unserem 'Wohin' schalten? Oder sollen unsere Besucher ihre Werbung auf der großen Leinwand bewundern? Kein Problem! Schicken sie uns doch eine E-Mail an achim_hofbauer(at)t-online.de und wir schicken ihnen umgehend unsere Mediadaten zu.

Geschenke und Gutscheine

- Kinotaler


Preis 10 € - Gültig nur im Garbo
Kann bei jeder Vorstellung gegen eine Eintrittskarte umgetauscht werden.
Kostet die Karte weniger als 10 € wird die Differenz erstattet, bei höherem Eintrittspreis muss der Rest gezahlt werden.
Der Taler ist natürlich unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
• Garbo
• Pustet (Innenstadt und DEZ) 
• Tourist-Info Regensburg im Alten Rathaus
• Dombrowsky Buchhandlung (Kassiansplatz),
• Plattenladen Shadilac
(Kramgasse 1 - nähe Dom)

- Kino-Scheckkarte


Für die Kinofans oder Sparer unter uns, gibt es die Kino-Scheckkarte für 50,- (Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine) incl. 3 Garbo- Freikarten.
Damit spart man im Schnitt bis zu ca. 3,- pro Kinobesuch und ist dazu noch voll übertragbar!
Gültig nur imGarbo.
Der Gutschein ist natürlich unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
• Garbo und Dombrowski

Unsere beliebten Kinotaler oder
die Scheckkarte lassen sich auch bequem von zu Hause online bestellen.
Einfach den entsprechenden Betrag auf das PayPal-Konto überweisen
und wir schicken die Bestellung umgehend zu.
Ein Kinotaler kostet 10,- Euro und die Scheckkarte 50 Euro.
Das Paypal-Konto lautet achim_hofbauer(at)t-online.de.
Bitte vergessen Sie das Porto in Höhe von 1,45 nicht.
Als 'Nicht PayPal-Kunde' kann über diese E-Mail Adresse
achim_hofbauer(at)t-online.de
auch eine Bankverbindung angefordert werden.

Impressum

Für Kartenreservierung bitte:

• Garbo 0941/57586
(ab halbe Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages)

Bitte Post, die das Garbo betrifft,
an folgende Adresse schicken:

Garbo-Kino (Tel.: 0941/57586)
Weißgerbergraben 11a
93047 Regensburg 

Fon 0941 / 57952 (privat)
achim_hofbauer(at)t-online.de

Inhaltlich Verantwortlicher gem. §6 MDStV: Achim Hofbauer

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Alle Angaben ohne Gewähr!