Juli-Wohin
Schul- oder Privatvorstellungen
Gerne erfüllen wir auch Ihren Filmwunsch. Einfach unter 01794734669 anrufen und einen Termin vereinbaren. 

Weissgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Tel.: 0941/57586






Das Garbo ist mit einem 4K-Bild und einer
HFR 3D Projection für die Zukunft gerüstet.

Im Gegensatz zu anderen Systemen zeigen die Projektoren von Sony Digital Cinema 4K zwei Bilder gleichzeitig. Triple-Flash-Artefakte werden so auch bei Action-Szenen mit schnellen Bewegungsabläufen komplett ausgeschlossen. Auch Bewegungsunschärfe und Ruckeleffekte werden drastisch reduziert. Das Ergebnis ist ein spektakuläres, mitreißendes 3D-Erlebnis.

Wer sich näher über unser System informieren will, hier ein Link>>>

Einheitspreise:
2D 10,-
3D + 2,-
(Ausnahmen möglich)

Preiszuschläge:
- Überlänge ab 150 Min. + 1,-

Kinder bis 11 Jahre: 7,- (3D + 1,-)

1,- Ermäßigung für
(Freiwilligenkarte, Aktivkarte und Behinderung) 


Weißgerbergraben 11 a
(nähe Arnulfsplatz)
Telefon: 09 41 / 5 75 86
Telefonische 'Karten'-Reservierung erst ab einer halben Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages möglich!
Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Beginn abgeholt werden.
Busanbindung: Arnulfsplatz
Parkmöglichkeiten:
Arnulfs-Tiefgarage / Bismarckplatz-Tiefgarage
Sitzplätze: 185

Ausstattung:
- Sony Digital Cinema 4K - HFR
- Dolby Digital 7.1
- Leinwand: 8m x 3,2m

Rollstuhlfahrer geeignet
(ohne Stufen über seitliche Eingänge)
Ausgestattet mit einer Induktiven
Höranlage für Schwerhörige
Ältestes Kino in Regensburg
(seit fast 100 Jahren in Betrieb)

 
a l t s t a d t k i n o s
 
Garbo-Kino
185 Plätze · Sony Digital Cinema 4K · Dolby Surround 7.1 · Barrierefrei über Seitenausgänge
Weissgerbergraben 11a · 93047 Regensburg
Kartenvorverkauf entweder hier die Vorstellungszeit anklicken oder vor Ort an der Kasse.
Reservierungen unter 0941/57 58 6
dt. = Deutsche Fassung OV = Originalversion ohne Untertitel
OmdtU = Originalversion mit deutschen Untertiteln

Andrea lässt sich scheiden

"Gut. Besser. Hader!" programmkino.de
"Eine perfekte, lakonische Tragikomödie." Blickpunkt Film
Er ist der Thermomix des Komischen. Josef Hader beherrscht dieses Genre so grandios wie kaum ein anderer im deutschsprachigen Raum. Seine hochkarätigen Kabarett-Programme sind mit allen wichtigen Preisen geadelt. Die Auftritte als Ermittler Brenner in vier Verfilmungen der bitterbösen Wolf Haas-Krimis haben Kult-Faktor. Nach seinem gelungenen Regiedebüt „Wilde Maus“ folgt nun der nächste Streich als Regisseur, Koautor und Hauptdarsteller. Ein Verkehrsunfall hat dramatische Folgen der lakonisch komischen Art. Famos schrullige Figuren. Situationskomik vom Feinsten. Pointenreiche Dialoge. Schuld und Sühne in Niederösterreich.

Österreich 2024 | 92 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Sa
20.7.
So
21.7.
Mo
22.7.
Di
23.7.
Mi
24.7.
Do
25.7.
Fr
26.7.
Sa
27.7.
So
28.7.
Mo
29.7.
Di
30.7.
Mi
31.7.
Do
1.8.
Fr
2.8.
Sa
3.8.
So
4.8.
Mo
5.8.
Di
6.8.
Mi
7.8
14.30 14.30             13.30                    

Kinds of kindness (4K - dt. + OV)

„Ein Geniestreich“ Süddeutsche Zeitung
“Ein krasses Stück Kino” 3sat Kulturzeit
„Alle Schauspieler sind exzellent, die Regie erstklassig, die Ideenwelten verstörend-faszinierend." DIE WELT
„Gnadenlos absurd“ Frankfurter Rundschau
„Eine perfekte Komposition“ BR kinokino
Nach dem Erfolg des vierfachen Oscar®-Gewinners POOR THINGS bringt Yorgos Lanthimos nun sein neuestes exzentrisches Meisterwerk auf die große Leinwand: KINDS OF KINDNESS. Die zweifache Oscar®-Preisträgerin Emma Stone spielt die Hauptrolle an der Seite des Oscar®-nominierten Jesse Plemons, des Oscar®-nominierten Willem Dafoe, Margaret Qualley, der Oscar®-nominierten Hong Chau sowie Joe Alwyn, Mamoudou Athie und Hunter Schafer. KINDS OF KINDNESS erzählt drei unterschiedliche Geschichten auf einzigartige Weise: Von einem getriebenen Mann, der versucht, die Kontrolle über sein Leben zu erlangen; von einem beunruhigten Polizisten, dessen auf See vermisste Frau nach ihrer Rückkehr ein anderer Mensch zu sein scheint; und von einer entschlossenen Frau, die jemanden finden muss, der dazu bestimmt ist, ein großer spiritueller Führer zu werden.

Irland/GB 2024 | 164 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Sa
20.7.
So
21.7.
Mo
22.7.
Di
23.7.
Mi
24.7.
Do
25.7.
Fr
26.7.
Sa
27.7.
So
28.7.
16.30
dt.
19.45
dt.
16.30
dt.
19.45
dt.
16.30
OV
19.45
OV
16.30
OV
19.45
OV
17.45
OV
15.30
dt.
15.30
dt.
15.30
dt.
15.30
dt.
letztmals

Deadpool & Wolverine (2D - OmdtU)

Ein erschöpfter Wolverine (Hugh Jackman) erholt sich von seinen Verletzungen, als er auf ein Großmaul namens Deadpool (Ryan Reynolds) trifft, der in der Zeit zurückgereist ist, um seinen besten Freund zu heilen, in der Hoffnung, sich mit der wilden Bestie anzufreunden und gemeinsam einen Feind zu bekämpfen, den sie beide gemeinsam haben.

USA 2024 | 127 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Sa
20.7.
So
21.7.
Mo
22.7.
Di
23.7.
Mi
24.7.
        21.00
Woche ab 25. Juli im Garbo

Kinds of kindness (4K - dt. + OV)

„Ein Geniestreich“ Süddeutsche Zeitung
“Ein krasses Stück Kino” 3sat Kulturzeit
„Alle Schauspieler sind exzellent, die Regie erstklassig, die Ideenwelten verstörend-faszinierend." DIE WELT
„Gnadenlos absurd“ Frankfurter Rundschau
„Eine perfekte Komposition“ BR kinokino
Nach dem Erfolg des vierfachen Oscar®-Gewinners POOR THINGS bringt Yorgos Lanthimos nun sein neuestes exzentrisches Meisterwerk auf die große Leinwand: KINDS OF KINDNESS. Die zweifache Oscar®-Preisträgerin Emma Stone spielt die Hauptrolle an der Seite des Oscar®-nominierten Jesse Plemons, des Oscar®-nominierten Willem Dafoe, Margaret Qualley, der Oscar®-nominierten Hong Chau sowie Joe Alwyn, Mamoudou Athie und Hunter Schafer. KINDS OF KINDNESS erzählt drei unterschiedliche Geschichten auf einzigartige Weise: Von einem getriebenen Mann, der versucht, die Kontrolle über sein Leben zu erlangen; von einem beunruhigten Polizisten, dessen auf See vermisste Frau nach ihrer Rückkehr ein anderer Mensch zu sein scheint; und von einer entschlossenen Frau, die jemanden finden muss, der dazu bestimmt ist, ein großer spiritueller Führer zu werden.

Irland/GB 2024 | 164 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
25.7.
Fr
26.7.
Sa
27.7.
So
28.7.
15.30
dt.
15.30
dt.
15.30
dt.
15.30
dt.
letztmals

Love lies bleeding (OmdtU)

"Ein mitreißender queerer Action-Thriller, wie man ihn noch nicht gesehen hat!
Ein wilder Neo-Noir-Ritt durchs amerikanische Hinterland, der weit über die Erwartungen hinausschießt. Es ist leicht, seinem betörenden visuellen und akustischen Rausch genauso zu verfallen wie die beiden Hauptfiguren einander. " SZ

Jackie will als Bodybuilderin erfolgreich werden und ist unterwegs nach Las Vegas, um dort an einem Wettbewerb teilzunehmen. Auf der Durchreise landet sie in einer Kleinstadt in New Mexico und lernt dort die verschlossene Fitnessstudio-Managerin Lou kennen. Lous Vater ist Waffenhändler und hält im kriminellen Milieu die Fäden in der Hand. Jackie und Lou verlieben sich ineinander, doch ihre Liebe provoziert Gewalt, und die beiden verstricken sich tief in das Netz der Machenschaften von Lous Familie.
Nach dem Erfolg von Saint Maud ist Love Lies Bleeding der zweite Film von Rose Glass. Träumerisch und albtraumhaft zugleich, erzählt er von Liebe, Rache und der Magie der endlosen, einsamen Wüstenstraßen in den USA.

GB/USA 2024 | 104 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
25.7.
Fr
26.7.
Sa
27.7.
So
28.7.
Mo
29.7.
Di
30.7.
Mi
31.7.
18.45 18.45 18.45 18.45 18.45 18.45 18.45
letztmals

Deadpool & Wolverine (2D - OmdtU)

Ein erschöpfter Wolverine (Hugh Jackman) erholt sich von seinen Verletzungen, als er auf ein Großmaul namens Deadpool (Ryan Reynolds) trifft, der in der Zeit zurückgereist ist, um seinen besten Freund zu heilen, in der Hoffnung, sich mit der wilden Bestie anzufreunden und gemeinsam einen Feind zu bekämpfen, den sie beide gemeinsam haben.

USA 2024 | 127 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
25.7.
Fr
26.7.
Sa
27.7
So
28.7.
Mo
29.7.
Di
30.7.
Mi
31.7.
Do
1.8.
Fr
2.8.
Sa
3.8.
So
4.8.
Mo
5.8.
Di
6.8.
Mi
7.8
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
21.00 21.00 21.00 21.00 21.00 21.00 21.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 21.30 21.30 21.30 21.30 21.30 21.30
letztmals

Andrea lässt sich scheiden

"Gut. Besser. Hader!" programmkino.de
"Eine perfekte, lakonische Tragikomödie." Blickpunkt Film
Er ist der Thermomix des Komischen. Josef Hader beherrscht dieses Genre so grandios wie kaum ein anderer im deutschsprachigen Raum. Seine hochkarätigen Kabarett-Programme sind mit allen wichtigen Preisen geadelt. Die Auftritte als Ermittler Brenner in vier Verfilmungen der bitterbösen Wolf Haas-Krimis haben Kult-Faktor. Nach seinem gelungenen Regiedebüt „Wilde Maus“ folgt nun der nächste Streich als Regisseur, Koautor und Hauptdarsteller. Ein Verkehrsunfall hat dramatische Folgen der lakonisch komischen Art. Famos schrullige Figuren. Situationskomik vom Feinsten. Pointenreiche Dialoge. Schuld und Sühne in Niederösterreich.

Österreich 2024 | 92 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Do
25.7.
Fr
26.7.
Sa
27.7.
So
28.7.
Mo
29.7.
Di
30.7.
Mi
31.7.
Do
1.8.
Fr
2.8.
Sa
3.8.
So
4.8.
Mo
5.8.
Di
6.8.
Mi
7.8
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
Mi
14.8
      13.30           14.00 14.00           12.30 12.30      
Woche ab 1. August im Garbo

Ich - Einfach unverbesserlich 4 (2D - OV)

Vom Superschurken zum Vorstadt-Familienvater? Kann passieren, wenn man Gru (Oliver Rohrbeck) heißt, auf dem Klassentreffen seinen Erzfeind trifft, die Dinge eskalieren und man untertauchen muss. Als aber Baby Gru Junior entführt wird, war es das mit Ruhe und Frieden. Gru und seine Familie machen sich auf zu einer irrwitzigen Rettungsaktion. Mit dabei die Minions, diesmal noch chaotischer, denn ein Superserum hat fünf von ihnen zu Mega Minions mit besonderen Fähigkeiten gemacht!

USA 2024 | 95 Min. | ab 6 | Trailer | Imdb
Do
1.8.
Fr
2.8.
Sa
3.8.
So
4.8.
Mo
5.8.
Di
6.8.
Mi
7.8
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
Mi
14.8
16.00
18.00
16.00
18.00
16.00
18.00
16.00
18.00
16.00
18.00
16.00
18.00
16.00
18.00
17.00 17.00 17.00 17.00 17.00 17.00 17.00

Deadpool & Wolverine (2D - OmdtU)

Ein erschöpfter Wolverine (Hugh Jackman) erholt sich von seinen Verletzungen, als er auf ein Großmaul namens Deadpool (Ryan Reynolds) trifft, der in der Zeit zurückgereist ist, um seinen besten Freund zu heilen, in der Hoffnung, sich mit der wilden Bestie anzufreunden und gemeinsam einen Feind zu bekämpfen, den sie beide gemeinsam haben.

USA 2024 | 127 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
1.8.
Fr
2.8.
Sa
3.8.
So
4.8.
Mo
5.8.
Di
6.8.
Mi
7.8
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 21.30 21.30 21.30 21.30 21.30 21.30
letztmals

Andrea lässt sich scheiden

"Gut. Besser. Hader!" programmkino.de
"Eine perfekte, lakonische Tragikomödie." Blickpunkt Film
Er ist der Thermomix des Komischen. Josef Hader beherrscht dieses Genre so grandios wie kaum ein anderer im deutschsprachigen Raum. Seine hochkarätigen Kabarett-Programme sind mit allen wichtigen Preisen geadelt. Die Auftritte als Ermittler Brenner in vier Verfilmungen der bitterbösen Wolf Haas-Krimis haben Kult-Faktor. Nach seinem gelungenen Regiedebüt „Wilde Maus“ folgt nun der nächste Streich als Regisseur, Koautor und Hauptdarsteller. Ein Verkehrsunfall hat dramatische Folgen der lakonisch komischen Art. Famos schrullige Figuren. Situationskomik vom Feinsten. Pointenreiche Dialoge. Schuld und Sühne in Niederösterreich.

Österreich 2024 | 92 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Do
1.8.
Fr
2.8.
Sa
3.8.
So
4.8.
Mo
5.8.
Di
6.8.
Mi
7.8
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
Mi
14.8
    14.00 14.00           12.30 12.30      

Alien Romulus (OmdtU)

ALIEN: ROMULUS führt das erfolgreiche „Alien“-Franchise zurück zu seinen Wurzeln: Während eine Gruppe junger Weltraumkolonisatoren in den Tiefen des Weltalls eine verlassene Raumstation ausräumt, trifft sie auf die furchterregendste Lebensform des Universums.

USA 2024 | 119 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Mi
14.8.
Do
15.8.
Fr
16.8.
Sa
17.8.
So
18.8.
Mo
19.8.
Di
20.8.
Mi
21.8.
Do
22.8.
Fr
23.8.
Sa
24.8.
So
25.8.
Mo
26.8.
Di
27.8.
Mi
28.8.
                             
Woche ab 8. August im Garbo

Ich - Einfach unverbesserlich 4 (2D - OV)

Vom Superschurken zum Vorstadt-Familienvater? Kann passieren, wenn man Gru (Oliver Rohrbeck) heißt, auf dem Klassentreffen seinen Erzfeind trifft, die Dinge eskalieren und man untertauchen muss. Als aber Baby Gru Junior entführt wird, war es das mit Ruhe und Frieden. Gru und seine Familie machen sich auf zu einer irrwitzigen Rettungsaktion. Mit dabei die Minions, diesmal noch chaotischer, denn ein Superserum hat fünf von ihnen zu Mega Minions mit besonderen Fähigkeiten gemacht!

USA 2024 | 95 Min. | ab 6 | Trailer | Imdb
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
Mi
14.8
17.00 17.00 17.00 17.00 17.00 17.00 17.00

The dead don't hurt (dt + OV)

Wenn es ein Film-Genre gibt, dessen Geschichten von Männern dominiert werden, dann ist es der Western. Nach dem klassischen Klischee handeln diese Filme fast ausschließlich von wortkargen Kerlen, die sich in den Sattel schwingen, um „zu tun, was ein Mann tun muss“. Was immer das auch sein mag. Diesen meist ihren Instinkten folgenden hammerharten Kerlen hat Viggo Mortensen in „The Dead Don’t Hurt“ eine Frau gegenübergestellt, die nicht tut, was sie muss, sondern was sie will. So ist – auch dank einer erneut herausragenden schauspielerischen Leistung von Vickie Krieps – ein bemerkenswerter Western entstanden, der sich den Konventionen fügt und dennoch seinen eigenen Stil verfolgt.

 

USA/Mexico 2023 | 129 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
Mi
14.8
19.00
dt.
19.00
dt.
14.30
dt.
19.00
dt.
14.30
dt.
19.00
dt.
19.00
OV
19.00
OV
19.00
OV
letztmals

Deadpool & Wolverine (2D - OmdtU)

Ein erschöpfter Wolverine (Hugh Jackman) erholt sich von seinen Verletzungen, als er auf ein Großmaul namens Deadpool (Ryan Reynolds) trifft, der in der Zeit zurückgereist ist, um seinen besten Freund zu heilen, in der Hoffnung, sich mit der wilden Bestie anzufreunden und gemeinsam einen Feind zu bekämpfen, den sie beide gemeinsam haben.

USA 2024 | 127 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
21.30 21.30 21.30 21.30 21.30 21.30
letztmals

Andrea lässt sich scheiden

"Gut. Besser. Hader!" programmkino.de
"Eine perfekte, lakonische Tragikomödie." Blickpunkt Film
Er ist der Thermomix des Komischen. Josef Hader beherrscht dieses Genre so grandios wie kaum ein anderer im deutschsprachigen Raum. Seine hochkarätigen Kabarett-Programme sind mit allen wichtigen Preisen geadelt. Die Auftritte als Ermittler Brenner in vier Verfilmungen der bitterbösen Wolf Haas-Krimis haben Kult-Faktor. Nach seinem gelungenen Regiedebüt „Wilde Maus“ folgt nun der nächste Streich als Regisseur, Koautor und Hauptdarsteller. Ein Verkehrsunfall hat dramatische Folgen der lakonisch komischen Art. Famos schrullige Figuren. Situationskomik vom Feinsten. Pointenreiche Dialoge. Schuld und Sühne in Niederösterreich.

Österreich 2024 | 92 Min. | ab 12 | Trailer | Imdb
Do
8.8.
Fr
9.8.
Sa
10.8.
So
11.8.
Mo
12.8.
Di
13.8.
Mi
14.8
    12.30 12.30      
Woche ab 15. August im Garbo

Alien: Romulus (OmdtU)

ALIEN: ROMULUS führt das erfolgreiche „Alien“-Franchise zurück zu seinen Wurzeln: Während eine Gruppe junger Weltraumkolonisatoren in den Tiefen des Weltalls eine verlassene Raumstation ausräumt, trifft sie auf die furchterregendste Lebensform des Universums.

USA 2024 | 119 Min. | ab 16 | Trailer | Imdb
Do
15.8.
Fr
16.8.
Sa
17.8.
So
18.8.
Mo
19.8.
Di
20.8.
Mi
21.8.
Do
22.8.
Fr
23.8.
Sa
24.8.
So
25.8.
Mo
26.8.
Di
27.8.
Mi
28.8.
                           
Woche ab 31.10. im Garbo
Kino-Live-Event / Die Fernwehmacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg präsentieren ihr neues Werk live im Kino

Mauritius - Die Fernwehmacher unterwegs im Tropenparadies

Die Filmemacher von "Südafrika - Der Kinofilm" und "Die Nordsee von oben" kommen im Herbst 2024 mit einer neuen Reisedoku zurück in die Kinos. Silke Schranz und Christian Wüstenberg haben diesmal die Tropeninsel Mauritius intensiv bereist. Jetzt sind sie wieder zurück - im Gepäck spannende Geschichten und bildgewaltiges Filmmaterial für die große Kinoleinwand. Dieser Film bringt die Zuschauerinnen und Zuschauer zu den schönsten Plätzen auf Mauritius. Die beiden Filmemacher wandern durch tropische Wälder, schwimmen mit Delfinen, entdecken die Unterwasserwelt, segeln zu kleinen vorgelagerten Inseln und lassen sich über die bunten Märkte der pulsierenden Hauptstadt Port Louis treiben. "Es war für uns eine unvergessliche und intensive Reise über mehrere Monate, die uns ermöglicht hat, die Schönheit und Vielfalt dieser Insel zu erleben und mit unseren Kameras einzufangen", schwärmt Christian Wüstenberg. "Unser Ziel war es, die Essenz von Mauritius auf die Kinoleinwand zu bringen - nicht nur die majestätische Natur und die malerischen Strände, sondern auch die kulturelle Vielfalt und die warmherzigen Begegnungen mit den Menschen auf Mauritius", sagt Silke Schranz. Die Kinozuschauerinnen und Zuschauer haben ab Herbst 2024 die Gelegenheit, die beiden Fernwehmacher bei ihrer filmischen Reise auf der Kinoleinwand zu begleiten. Der offizielle Kinostart ist am 17.10.2024. Schon ab Ende September starten die Filmemacher eine zweimonatige Kinotour durch ganz Deutschland.

D 2024 | 115 Min. | ab 6 | Trailer
Do
31.10..
Fr
1.11.
  20.00
Datenschutz>>>
 
Hier kommt man auch ganz schnell an Tickets und unser Programm.
Ostentor-Kino
Tel.: 0941-79 19 74
Adolf-Schmetzer Straße 5
Hier geht es zum Programm>>>
Kinos im Andreasstadel
Tel.: 0941-89 799 169 - Andreasstraße 28
Hier geht es zum Programm>>>
Filmgalerie im Leeren Beutel
Tel.: 0941-29 84 563 - Bertoldstraße 9
Hier geht es zum Programm>>>
Demnächst im Garbo
ab 25.7. OmdtU ab 25.7. OmdtU
ab 1.8. OV  
 
ab 8.8. dt. + OV ab 14.8. OmdtU
ab 15.8. dt. ab 5.9. dt. + OV
ab 19.9. OmU ab 3.10. dt.+OV
nur am 1.11. ab 21.11. dt.+OV
In eigener Sache
Nachhaltiger Filmgenuss – Gemeinsame Aktion mit bis zu 8 Kinokarten! Für den Wechsel zu Ökostrom oder Biogas erhalten Sie jeweils vier Kinogutscheine als Dankeschön. Für mehr Infos klicke Logo:
Sparen im Garbo

- Einmal freier Eintritt für
10 entwertete Garbo-Karten.

- Kino-Scheckkarte für 50,-
(Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine)
incl. 3 Freikarten - bis zu 40% Ermäßigung und voll übertragbar.
In Kombination mit dem Sammeln 10 entwerteter Kinokarten, ergibt sich daraus im günstigsten Fall ein durchschnittlicher Eintrittspreis von 4,80!
- Geburtstagskinder haben freien Eintritt.
- Aktiv-Karte (nur für Senioren) der Stadt Regensburg: 1,- Ermäßigung.
- Freiwilligenkarte der Stadt Regensburg: 1,- Ermäßigung
- Behindertenausweis: 1,- Ermäßigung.
Ihre Werbung im 'Wohin' oder Garbo 
Wollen Sie eine Anzeige in unserem 'Wohin' schalten? Oder sollen unsere Besucher ihre Werbung auf der großen Leinwand bewundern? Kein Problem! Schicken sie uns doch eine E-Mail an achim-hofbauer(at)t-online.de und wir schicken ihnen umgehend unsere Mediadaten zu.
Geschenke und Gutscheine

- Kinotaler (incl. Karte und Kuvert)

Preis 10 € - Gültig nur im Garbo!
Kann bei jeder Vorstellung gegen eine Eintrittskarte umgetauscht werden.
Kostet die Karte weniger als 10 € wird die Differenz erstattet. Bei höherem Eintrittspreis muss der Rest gezahlt werden. Der Taler ist natürlich immer und unbegrenzt gültig!

Dort erhältlich:
- Garbo
- Pustet (2x Innenstadt und DEZ) 
- Tourist-Info Regensburg im Alten Rathaus
- Dombrowsky Buchhandlung (Kassiansplatz)

- Kino-Scheckkarte

Für die Kinofans oder Sparer unter uns, gibt es die Kino-Scheckkarte für 50,- (Zehnerblock - 10 x 5,- Gutscheine) incl. 3 Garbo- Freikarten.
Damit spart man im Schnitt bis zu ca. 3,- pro Kinobesuch und ist dazu noch voll übertragbar!
Gültig nur im Garbo.
Der Gutschein (nicht die 3 Freikarten) ist natürlich immer und unbegrenzt gültig!

Nur im Garbo erhältlich!

Unsere beliebten Kinotaler oder
die Scheckkarte lassen sich auch bequem online bestellen.
Einfach den entsprechenden Betrag auf das PayPal-Konto überweisen
und wir schicken die Bestellung umgehend zu.
Ein Kinotaler kostet 10,- Euro und die Scheckkarte 50 Euro.
Das Paypal-Konto lautet:

paypal.me/achimhofbauer
Bitte vergessen Sie das Porto in Höhe von 0,90 nicht.
Als 'Nicht PayPal-Kunde' kann über diese E-Mail Adresse
achim-hofbauer(at)t-online.de
auch eine Bankverbindung angefordert werden.
Impressum

Inhaltlich Verantwortlicher gem. §6 MDStV: Achim Hofbauer e. K.
Weissgerbergraben 11a
93047 Regensburg


achim-hofbauer(at)t-online.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Bitte beachtet auch unsere Datenschutzerklärung>>>